04.04.2018

Unser Streiktag am 28.03.2018 in Frankfurt am Main

(c) komba hessen, Arno Poka (alle Bilder)

Auch in Frankfurt am Main hat die komba am Mittwoch, 28.03.2018 gestreikt.

Die komba Gewerkschaft richtete in den Betriebsbahnhöfen (BB) Gutleut, Heddernheim und Ost Streiklokale ein. Der Streiktag begann morgens um 02:00 Uhr so dass U- und Straßenbahnen in den Depots stehen blieben. Selbstredend wurden auch die restlichen Liegenschaften der VGF mit Warnstreikaufrufen „tapeziert“.  Unsere Kollegen der FES (Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH) und FFR (Frankfurter Fußweg-Reinigung) erklärten sich mit uns solidarisch und kamen zu einem Solidaritätsstreik nach BB Gutleut.

 

Während des ganzen Streiktages verwöhnten wir alle Streikenden vor Ort mit frisch gebackenen Waffeln, was das schlechte Wetter zumindest zeitweise vergessen ließ. Abgerundet wurde der Tag durch zahlreiche Interviews mit Radio- und Fernsehsendern, in denen wir sowohl Position wie Situation der Streikenden darstellen konnten. Wir hoffen dem Arbeitgeber mit dieser Aktion eine „klare Kante“ gezeigt zu haben. Sind jedoch jederzeit bereit dies durch weitere Aktionen erneut unter Beweis zu stellen. Die Bereitschaft der Kolleginnen und Kollegen hierzu ist in jedem Fall vorhanden und wurde lautstark bekundet.

 

Kontakt

Landesgewerkschaft Hessen
Vorsitzender
Richard Thonius
Braubachstraße 10
60311 Frankfurt
Tel 069 - 92 88 49 55
Fax 069 - 28 56 13
E-Mail geschaeftsstelle(at)komba-hessen.de